Home / Störche in Lustadt / Störche 2015
Störche 2018
Störche 2017
Störche 2016
Störche 2015
Störche 2014
Storcheneltern

Verlaufsprotokoll 2015 des Storchenpaars  in der Gärtnerei Theo Gauweiler, Am Sträßel 22

02.9.2015 - Die Eltern werden zum letzten Mal beide auf dem Nest gesichtet.
03.8.2015 - Die Eltern sind wieder alleine im Nest.

23.7.2015 - Alle fliegen tagsüber fort um Futter zu holen.
16.7.2015 - Der dritte Storch fliegt - Alle bleiben jedoch in Nestnähe auf den Dächern der Nachbarn.
11.7.2015 - Der zweite Storch fliegt
09.7.2015 - Der erste Storch fliegt

23.6.2015 - Die Störche beginnen mit Flugübungen, erheben sich kurz von dem Nest, um wieder
                   darauf zu landen.

Vielen Dank an die Paten für die Unterstützung der Jungstörche in 2015. Dank auch Dir, lieber Chris.

DER-AT-253 - Pepe
Paten: Tanja Rüter und Thomas Kraus aus Lustadt

DER-AT-254 – Alfred
Paten: Anja und Christian Schmitz-Hechtmann, Lustadt

DER-AT-255 – Hermann
Patin: Evi Volz aus Lustadt

 

Christian hat die Beringung durchgeführt

Die Fußnummern für die Störche

14.6.2015 - Beringungstermin, Sonntag nachmittag gegen 15 - 16:00 Uhr wird die Beringung stattfinden.

01.6.2015 - Termin für die Storchen Paten. Wir haben für 2015 unsere Paten und haben die Namen schon angefragt.

30.5.2015 - Es sind sicher nur 3 Jungstörche im Nest. Da kein Jungstorch aus dem Nest gefallen ist, wissen wir
                    nicht ob ein Raubvogel oder andere Ursachen dazu geführt haben.

27.5.2015 - Es stehen 3 Störche auf dem Nest.
23.5.2015 - Wir machen uns Sorgen um ein Jungstorch, es sind seit einigen Tagen nur noch 3 Störche zu sehen.

20.5.2015 - Die Jungstörche sind jetzt schon sehr gut zu sehen, gestern hat sich der erste auf die Beine gestellt.
                   Auch die ersten schwarzen Federn sind im Ansatz schon zu sehen. Die Hälse bleiben oben und sind
                   sichtbar.

15.5.2015 - 5 Jungstörche sind geschlüpft und auch gewachsen. Ein Jungtier wurde tot aus dem Nest geworfen,
                    so dass noch 4 Jungstörche sich nun das Futter teilen können.

01.5.2015 - Die Jungtiere schlüpfen, alle 2-3 Tage kommt eins dazu.

26.4.2015 - Irgendwann in diesen Tagen sind unsere Jungstörche geschlüpft, wir wissen noch nicht wie viele es sind.

22.3.2015 Seit heute sitzt Susi auf Ihrem Gelege und brütet. Hoffen wir auf viele Jungstörche.

06.03.2015 - Ab und zu kommen fremde Störche vorbeigeflogen auf Nestsuche.
Sofort wird geklappert um den Eindringling zu sagen, dass er weiterfliegen soll.
Setzt er sich aufs Nachbardach, werden sogar Angriffe geflogen um Ihn zu vertreiben.

01.03.2015 - Es wird kräftig gebaut am Nest. Sie sitzt schon stundenweise zur Probe.
Wie die Prinzessin auf der Erbse. Erst nach Ablage des 2. Ei bleibt ein Storch dauerhaft auf
den Eiern sitzen. Eiablage ist alle 2-3 Tage - max. Ablage 2-5 Eier pro Nest.

11.2.2015 - Es ist soweit, Sie sind angekommen und bleiben auch hoffentlich bei uns.
Es ist das gleiche Paar wie 2014. Er hat die Nummer 8168, Sie die 8471.

Bilder und Infos zu Störchen 2014